Basketball-Geschichte-1995-96

Endlich wieder Jugend-Vereinsmeisterschaften im Tennis beim SV Jungingen!

Nach vielen Jahren ohne Vereinsmeisterschaften stand diese im Jahr 2020 wieder auf der Agenda der Tennis-Jugend.

Aufgrund der diesjährigen Ausnahmesituation durch die Corona-Pandemie musste jedoch bis zuletzt darum gebangt werden, ob die Vereinsmeisterschaften auch wie geplant ausgetragen werden können.

Umso erfreulicher war es, die hohe Teilnahmebereitschaft sowie die Begeisterung der Spieler zu sehen. Im Rahmen des Möglichen wurden diese durch die erschienenen Zuschauer zusätzlich angespornt.

Es waren schöne, spannende und zum Teil auch hart umkämpfte Matches zu bewundern. Hervorzuheben sind vor allem die Fairness und der Sportgeist der beteiligten Mädchen und Jungen.

Trotz der durch die Wettkampfsituation sicherlich vorhandenen Nervosität gelang es jedem Spieler, die im letzten Jahr erreichten Fortschritte unter Beweis zu stellen. Das Training hat sich also gelohnt!

Unsere frischgebackenen Jugend-Vereinsmeisterinnen und Vereinsmeister sind:

U10 Midcourt: Julius Schempf
Mädchen: Jette Lovas
Knaben: Alexander Faig
Juniorinnen: Clara Flender
Junioren: Justus Raunecker

Und den Finalisten sah man die Spuren der teilweise hart umkämpften Finals mal mehr, mal weniger an:

Leichtathletik-Kinderliga-SV-Jungingen
Leichtathletik-Kinderliga-SV-Jungingen
Leichtathletik-Anlage-SV-Jungingen
Leichtathletik-Kinderliga-Start
Leichtathletik-Kinderliga-Start
75. Jubiläum – Festivitäten 2021

Liebe Mitglieder, Freunde und Fans,

leider sind wir gemeinsam mit dem Jubiläums-Festkomitee aufgrund der weiter schwierigen Situation bezüglich der COVID19-Pandemie zu der Entscheidung gekommen, alle Festivitäten im Jahr 2021 rund ums 75.Jubiläum abzusagen. Seit 2018 planen wir mit Eifer dieses Ereignis und haben mit großer Euphorie die Ideen walten lassen.
Die Unsicherheit hinsichtlich der Planungen und der weiteren Corona-Entwicklungen, haben uns jedoch zu dieser frühzeitigen Entscheidung bewogen.
Ob und wie die geplanten Festivitäten nachgeholt werden, wird in den nächsten Wochen und Monaten gemeinsam mit dem Festkomitee besprochen.
Die Entscheidung für die Absage der Jubiläumsveranstaltungen in diesem Jahr ist uns allen nicht leicht gefallen, und wir hoffen auf euer Verständnis für unser verantwortungsvolles und vorausschauendes Handeln in unsicheren Zeiten.

Die Vorstandschaft und das Jubiläums-Festkomitee

X